LevroRecovery

39,95 

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort Versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

 

 

Lösche Auswahl
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

LevroRecovery ist eine einzigartige Formel, die die Nahrung mit einer Vielzahl von Aminosäuren ergänzt, darunter L-Glutamin und verzweigtkettige Aminosäuren (BCAA). Das Produkt enthält auch HMB, L-Carnitin, Niacin sowie B6- und B12-Vitamine. Die perfekte Kombination für die Supplementation nach dem Training in Zeiten erhöhter körperlicher Aktivität. Intensität und Training ohne Limit bedeuten nicht viel, wenn nicht ausreichend Nachschub geleistet wird.

BCAAs sind verzweigtkettige Aminosäuren, zu denen gehören: Leucin, Isoleucin und Valin. Sie gehören zur essentiellen Aminosäuregruppe, was bedeutet, dass der Körper sie nicht produzieren kann und sie mit der Nahrung zugeführt werden müssen. Andere essentielle Aminosäuren sind Phenylalanin, Methionin, Tryptophan, Threonin und Lysin, aber Leucin, Isoleucin und Valin decken ungefähr 40% des Körperbedarfs für essentielle Aminosäuren. Forscher der Medizinischen Universität in Indiana (USA) haben gezeigt, dass eine Supplementierung mit verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA) vor und nach dem Training die Muskelregeneration nach dem Training positiv beeinflusst und gleichzeitig den Aufbau von Muskelmasse unterstützt [1].

L-Glutamin ist die im menschlichen Körper am häufigsten vorkommende Aminosäure, die für die Aufrechterhaltung eines positiven Stickstoffgleichgewichts, die Muskelproteinsynthese und die Steigerung der natürlichen Immunität des Körpers verantwortlich ist [2, 3].

Dank Vitamin B6, B12 und Niacin, die zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung nach dem Hardcore-Pumpen beitragen, werden Sie sich nicht völlig ausgelaugt fühlen.

Professionelle Kraftsportler und Bodybuilder nehmen ihre Ernährung nach dem Training genauso ernst, wenn nicht sogar ein bisschen mehr als ihre Ergänzung vor und nach dem Training. Dies liegt daran, wie extrem Ihre natürlichen Muskel- und Trainingserholungsmechanismen sind!

[1] Yoshiharu Shimomura et al., Exercise promotes BCAA catabolism: effects of BCAA Supplementation on skeletal muscle during exercise, the Journal of nutrition
[2] Michael Gleeson, Dosing and Efficacy of Glutamine Supplementation in Human Exercise and Sport Training, The Journal of Nutrition 2008
[3] Yoshiharu Shimomura et al., Supplementation on Skeletal Muscle during Exercise, the Journal of nutrition 2004

 

Container: 525 g
Portion: 3½ Messbecher ~21 g
Anzahl der Portionen in der Verpackung: ~25

 

Zusätzliche Information

Geschmack

Cactus, Blackcurrant, Cranberry, Mango, Pink grapefruit, Raspberry

Nährwerte & Zutaten

 

Wirkstoffmenge pro Portion  21 g
Niacin 10 mg (62,5% NRV)
Vitamin B6 2 mg (143% NRV)
Vitamin B12 2 μg (80% NRV)
BCAA-Komplex 2: 1: 1, davon: 4000 mg
L-Leucin 2000 mg
L-Isoleucin 1000 mg
L-Valin 1000 mg
Glutamin-Komplex, davon: 4000 mg
L-Glutamin 2000 mg
L-Glutamin-alpha-Ketoglutarat 1000 mg
L-Glutamin-Malat 1000 mg
Aminosäuremischung, davon: 7800 mg
L-Alanin 2200 mg
Glycin 2300 mg
L-Serin 700 mg
L-Lysin 420 mg
L-Asparagin 550 mg
L-Threonin 400 mg
L-Prolin 300 mg
L-Tyrosin 200 mg
L-Phenylalanin 170 mg
Cystin 100 mg
L-Arginin 200 mg
L-Histidin 100 mg
L-Methionin 100 mg
L-Tryptophan 60 mg
Calcium-β-hydroxy-β-methylbutyrat (davon HMB) 3000 mg (2500 mg)
L-Carnitin 1000 mg
 
NRV – Nährstoffbezugswerte

 

Anwendung

3½ Messlöffel Pulver (21 g) mit 250-500 ml Wasser mischen. 1 Portion nach dem Training trinken.

 

 

Hinweise

Verwenden Sie dieses Produkt nicht, wenn Sie allergisch gegen eine der Produktverbindungen sind. Kann Nüsse, Erdnüsse, Mandeln, Milch und Sesam enthalten. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung verwendet werden. Nicht verwenden, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Trocken und kühl lagern. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Zutaten

Aminosäuremischung [Glycin, L-Alanin, L-Serin, L-Asparagin, L-Lysin, L-Threonin, L-Prolin, L-Tyrosin, L-Arginin, L-Phenylalanin, Cystin, L-Histidin, L- Methionin, L-Tryptophan), Calcium-β-hydroxy-β-methylbutyrat (HMB), L-Glutamin, L-Leucin, L-Glutaminalphaketoglutarat, L-Glutaminmalat, L-Isoleucin, L-Valin, L-Carnitin, Azidität Regulator (Zitronensäure), Geschmacksstoffe 1,2,3,4,5,6, Geschmacksstoffe 7, Vitamine und mineralische Vormischungen [Niacin (Nicotinamid), Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid), Vitamin B12 (Cyanocobalamin)], Antibackmittel (Silikon Dioxid), Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam K), Farbstoff (E160a 1,4,7, E163 2,3), Rote Beete Konzentrat 5,6.

Es gilt nur für die folgenden Geschmacksrichtungen: Kaktus 1, schwarze Johannisbeere 2, Cranberry 3, Mango 4, rosa Grapefruit 5, Himbeere 6, Orange-Ananas 7.

Warnhinweise: Mit Süßungsmitteln.

Niacin
Vitamin B3 (Niacin) trägt zur Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Energiestoffwechsels bei und hilft, die ordnungsgemäßen psychischen Funktionen zu erhalten. Niacin hilft bei der ordnungsgemäßen Funktion des Nervensystems, trägt zur Erhaltung gesunder Haut bei, verbessert den Zustand der Schleimhäute und verringert das Gefühl von Müdigkeit und Erschöpfung.

 

VITAMIN B6
Vitamin B6 hilft, die ordnungsgemäße Funktion des Nervensystems und des Immunsystems aufrechtzuerhalten, das Gefühl von Müdigkeit und Erschöpfung zu verringern und den richtigen Energiestoffwechsel aufrechtzuerhalten. Vitamin B6 unterstützt die entsprechende Synthese von Cystein, trägt zur Aufrechterhaltung des korrekten Metabolismus von Proteinen und Glykogen bei und steigert die Regelmäßigkeit der hormonellen Aktivität.

 

VITAMIN B12
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) ist ein Vitamin, das zur Aufrechterhaltung eines ordnungsgemäßen Energiestoffwechsels beiträgt und die ordnungsgemäße Funktion des Nervensystems, den ordnungsgemäßen Homocysteinstoffwechsel und die korrekten psychischen Funktionen unterstützt. Vitamin B12 hilft bei der richtigen Produktion von roten Blutkörperchen, dem ordnungsgemäßen Funktionieren des Immunsystems, reduziert das Gefühl von Müdigkeit und Müdigkeit und beteiligt sich am Zellteilungsprozess.

 

BCAA
BCAAs sind die Aminosäuren verzweigter Ketten. Die BCAAs sind L-Leucin, L-Isoleucin und L-Valin.

 

L-LEUCINE
L-Leucin ist eine essentielle Aminosäure, die mit der Nahrung aufgenommen werden muss. Die natürlichen Quellen für L-Leucin sind Fleisch, Eier, Fisch und pflanzliche Lebensmittel. Es ist eine der wichtigsten Aminosäuren für den menschlichen Körper, insbesondere für den Körper des Sportlers. Es hat ein breites Anwendungsspektrum in jedem Sport und auf jedem Fortschrittsniveau. Die Nahrungsergänzungsmittel, einschließlich Leucin, sind die Priorität einer Mahlzeit nach dem Training. Die Muskelproteinsynthese kann nicht stattfinden, ohne die entsprechende Menge an Aminosäuren bereitzustellen.

 

L-ISOLEUCIN
L-Isouleucin ist eine essentielle Aminosäure, die mit der Nahrung aufgenommen werden muss, da der Körper sie nicht synthetisieren kann. L-Isoleucin ist in proteinhaltigen Produkten wie Mandeln, Nüssen, Fleisch und verarbeitetem Fleisch, Eiern und Milchprodukten enthalten. Es ist eine Allzweck-Aminosäure für das Training.
Das L-Isoleucin kann eine alternative Energiequelle darstellen, wenn die Menge an Glucose und / oder Fettsäuren nicht ausreichend ist, z. während eines Trainings mit hoher Intensität und ist für die Proteinsynthese unverzichtbar. Die Ergänzung von Isoleucin zielt darauf ab, die Menge an freien Antioxidantien im Körper zu erhöhen, die die Muskelmasse vor dem Verlust für Ernährungszwecke (energetische Zwecke) schützt und gleichzeitig als struktureller Bestandteil von Proteinen für die De-novo-Synthese von Proteinen verwendet werden kann . Es wird die Erholung nach dem Training beeinflussen und den Prozess der Wiederherstellung beschädigter Gewebe bestimmen.

 

L-VALINE
L-Valin ist eine essentielle Aminosäure, die sowohl an der Muskelproteinsynthese als auch an der Energieerzeugung beteiligt ist. Das Valin wird vom Körper zu Zwecken des Energiebedarfs verwendet, insbesondere während der Zeit intensiven Stresses, z. wenn der Körper durch körperliche Anstrengung erheblich belastet ist. Durch die Zufuhr einer zusätzlichen Aminosäuremenge von außen wird die Menge an freiem Valin im Körper erhöht, was die Muskelmasse vor einem Verlust aufgrund von Ernährungsbedürfnissen schützen soll. Gleichzeitig unterstützt es die Muskelregeneration durch die Verwendung von Aminosäuren, die von außen für die Synthese der neuen und die Wiederherstellung der geschädigten Muskeln bereitgestellt werden.

 

L-GLUTAMIN
Glutamin ist das Amid der Glutaminsäure und als Grundbestandteil des Proteins für den menschlichen Körper essentiell. Aufgrund der Tatsache, dass Glutamin in den lebenden Organismen aus der Glutaminsäure synthetisiert wird, ist es keine essentielle Aminosäure und muss nicht in der Nahrung vorhanden sein. Glutamin spielt eine wesentliche Rolle im Stoffwechsel von Stickstoff und Ammoniak. Das bei Aminosäurenreaktionen in verschiedenen Geweben entstehende giftige Ammoniak wird durch seine Reaktion mit Glutaminsäure assimiliert, was zur Bildung von Glutamin führt. So bleibt das Ammoniak erhalten, das durch Umwandlung dieser Aminosäure in die Glutaminsäure „wiederhergestellt“ wird. Darüber hinaus ist das Glutamin an der Synthese von Purinen, Pyrimidinen und vielen anderen Aminosäuren beteiligt. Es kann auch ein Substrat bei der Bildung von Glucose während des Prozesses der Gluconeogenese sein, wenn die Anzahl der anderen Nährstoffe nicht zufriedenstellend ist. Es wird dann zusammen mit dem Alanin aus dem Muskelgewebe resorbiert. Glutamin spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Glutathion – einem internen Antioxidans. Als natürliches Antioxidans stabilisiert das Glutathion die Membranorganellen der Zellen und unterdrückt die Freisetzung von katabolen Enzymen – als Aminosäuretransmitter im Gamma-Glutamyl-Zyklus – es erleichtert die Proteinsynthese und unterstützt die Bildung eines positiven Stickstoffgleichgewichts.

 

L-GLUTAMINALPHA-KETOGLUTARAT
Ein Molekül, das von L-Glutamin und α-Ketoglutarsäure abgeleitet ist. Die Kombination dieser beiden Verbindungen zu einem Molekül ermöglicht die Bildung eines Wirkstoffs mit höherer Verdaulichkeit und noch höherer antikatabolischer Aktivität. Es spielt eine wesentliche Rolle bei den Energiefreisetzungsprozessen in den Muskelgewebezellen. Es ist auch an der Glutamatsynthese beteiligt. Diese Form von Glutamin ist ein Bestandteil der neuesten Ergänzungsmittel für die Intra-Workout-Phase, die die Wirkung steigern, und wird häufig für alle Arten von körperlichen Aktivitäten verwendet. Es wird für intensives Kraft- und Ausdauertraining sowie unter erschwerten Immunitätsbedingungen empfohlen. Zusammen mit L-Glutamin neutralisiert das AKG Ammoniak und minimiert dessen schädliche Wirkung.

 

L-GLUTAMINMALAT
L-Glutamin-Malat ist ein Molekül, das von L-Glutamin und Apfelsäure abgeleitet ist. Glutamin ist ein Amid der Glutaminsäure und als Grundbestandteil von Proteinen für den menschlichen Körper essentiell. Darüber hinaus spielt Glutamin eine wesentliche Rolle im Stoffwechsel von Stickstoff und Ammoniak. Das bei Aminosäurenreaktionen in verschiedenen Geweben entstehende giftige Ammoniak wird durch seine Reaktion mit Glutaminsäure aufgenommen, die zur Bildung von Glutamin führt. Es ist eine Art „Lagerhaus“ für Ammoniak, das durch die Umwandlung dieser Aminosäure in Glutaminsäure „wiederhergestellt“ wird. Aufgrund der Tatsache, dass das Glutamin im Organismus aus der Glutaminsäure synthetisiert wird, ist es keine essentielle (unverzichtbare) Aminosäure und muss nicht aus der Nahrung gewonnen werden. Es kann auch ein Substrat bei der Bildung von Glucose während des Prozesses der Gluconeogenese sein, wenn die Anzahl der anderen Nährstoffe nicht zufriedenstellend ist. Es wird dann zusammen mit dem Alanin aus dem Muskelgewebe entnommen. Glutamin spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Glutathion – einem inneren Antioxidans.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „LevroRecovery“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.